PhD-Position "Advanced Biorefinery: Chemistry and Materials"

TULLN

This PhD project is situated in the field of fundamental cellulose chemistry and analysis. It focuses on imparting novel properties to cellulosic matrices in order to expand the application range of this renewable polymer even further. Within the thesis novel modification strategies will be explored and analytical tools will be adopted.

UniversitätsassistentIn

INNSBRUCK

Am Institut für Biochemie, Fakultät für Chemie und Pharmazie, der Universität Innsbruck ist ab 01.09.2020 eine UniversitätsassistentIn - Laufbahnstelle (40 Stunden/Woche) auf 6 Jahre zu besetzen. Eine Qualifizierungsvereinbarung kann angeboten werden.

Bereichsleitung LACK-Produktion

GUNTRAMSDORF

Axalta ist ein weltweit führendes Unternehmen, das sich ausschließlich auf Lacke spezialisiert hat. Mit mehr als 150 Jahren Erfahrung in der Lackindustrie setzen 14.000 Mitarbeiter von Axalta die Tradition fort, unseren 100.000 Kunden in 130 Ländern täglich einen ständig verbesserten Service zu bieten. Für den Österreichischen Standort in Guntramsdorf bei Wien wird derzeit ein Bereichsleiter gesucht.

Produktionsleitung LACK-Produktion

GUNTRAMSDORF

Axalta ist ein weltweit führendes Unternehmen, das sich ausschließlich auf Lacke spezialisiert hat. Mit mehr als 150 Jahren Erfahrung in der Lackindustrie setzen 14.000 Mitarbeiter von Axalta die Tradition fort, unseren 100.000 Kunden in 130 Ländern täglich einen ständig verbesserten Service zu bieten. Für den Österreichischen Standort in Guntramsdorf bei Wien wird derzeit ein Werksleiter gesucht.

Universitätsassistentin (Prae-Doc)

WIEN

Am Institut für Chemische Technologien und Analytik der Technischen Universität Wien, Forschungsbereich Imaging und Instrumentelle Analytische Chemie, ist eine Stelle als Universitätsassistentin, voraussichtlich ab 01.06.2020 zu besetzen.

Chemisch-technische/r Assistent/in

TULLN

Die Anstellung erfolgt im Rahmen des Projekts „BiMM – Bioaktive Mikrobielle Metaboliten (www.bimm-research.at) und dient der Unterstützung des wissenschaftlichen Projektteams. Es werden neuartige bioaktive Stoffe (z.B. Antibiotika) im Hochdurchsatz gesucht und analytisch charakterisiert. Aktive und neue Verbindungen werden zu ihrer weiteren Verwendung im präparativen Maßstab aufgereinigt. Wir suchen eine/n engagierte/n Techniker/in mit solider Ausbildung im Bereich chemische Analytik.

PhD Position at the Chair of General and Analytical Chemistry

LEOBEN

We offer a 3-year-PhD position with the topic: Technology-critical elements in urban spheres in the field of analytical chemistry with a strong focus on mass spectrometry in a young project team within a highly transdisciplinary FWF-funded project. The position is fully funded for 3 years and can be started immediately. The position is not affected by the current COVID-19 crisis. A start can also be accomplished at long distance on a virtual basis initially.

Masterarbeit am Institut für Humangenetik

INNSBRUCK

Die Keller Research Group ist eine kleine, aber wachsende Gruppe unter der Leitung von Dr. rer. nat. Markus A. Keller. Wir bieten ab sofort die Möglichkeit zur Durchführung von Masterarbeiten am Institut für Humangenetik im Themenbereich „Genetische Störungen des mitochondriellen Phopholipidstoffwechsels“.

Service Ingenieur Spektroskopie

ÖSTERREICH / BAYERN

Zur Verstärkung unseres dynamischen und sympathischen Teams, suchen wir Sie als Kundendienst-Ingenieur/in Spektroskopie - Molekular oder Atomar. Sie unterstützen vor Ort unsere österreichischen und bayrischen Kunden aus den Bereichen Pharma, Energie, Forschung und Entwicklung, umwelt- und biomedizinische Analytik

Service Ingenieur Chromatographie

WIEN

Zur Verstärkung unseres dynamischen und sympathischen Teams, suchen wir Sie für den Raum Wien als Kundendienst-Ingenieur/in Chromatographie. Sie unterstützen vor Ort unsere Kunden aus den Bereichen Pharma, Energie, Forschung und Entwicklung, Umwelt- und Biomedizinische Analytik.

Universitätsprofessorin/Universitätsprofessor für KLINISCHE PHARMAZIE

INNSBRUCK

Am Institut für Pharmazie der Fakultät für Chemie und Pharmazie der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck ist die Stelle einer/eines Universitätsprofessorin/Universitätsprofessors für KLINISCHE PHARMAZIE gemäß § 98 UG 2002 zu besetzen. Das privatrechtliche Arbeitsverhältnis auf Basis des Angestelltengesetzes mit der Universität wird unbefristet abgeschlossen. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 100%.

Senior Chemist

POLLHAM

Wir suchen einen Chemiker / eine Chemikerin zum Einstieg in unser bestehendes Unternehmen. Die Weiterentwicklung der Produktportfolios ist die Hauptaufgabe. Wir bieten Ihnen die Chance als Partner einzusteigen oder auch als Angestellte/r mitzuarbeiten.

Universitätsprofessur für Pflanzliche Biotechnologie

INNSBRUCK

Am Michael-Popp-Forschungsinstitut der Fakultät für Chemie und Pharmazie der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck ist die Stelle einer Universitätsprofessur für PFLANZLICHE BIOTECHNOLOGIE gemäß § 98 UG 2002 zu besetzen. Das privatrechtliche Arbeitsverhältnis auf Basis des Angestelltengesetzes wird mit der Universität auf fünf Jahre befristet eingegangen. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 100%. Gem. § 14 Abs. 7 UG 2002 besteht bei positiver Evaluierung die Möglichkeit das Arbeitsverhältnis zu entfristen.

Prä-Doc-Assistenz (30 Std.)

WIEN

Am Institut für Verfahrenstechnik, Umwelttechnik und Technische Biowissenschaften wird im Forschungsbereich Mechanische Verfahrenstechnik und Luftreinhaltetechnik ab Febr. 2020 eine Prä-Doc-Assistentenstelle im Ausmaß von 30 Std. für die Dauer von 4 Jahren vergeben.

Universitätsassistentin/Universitätsassistent für die Dauer von 4 Jahren

GRAZ

Gesucht wird ein/e Universitätsassistent/in für die Dauer von 4 Jahren voraussichtlich ab 1.2.2020 am Institut für Analytische Chemie und Lebensmittelchemie der Technischen Universität Graz, Stremayrgasse 9/II, 8020 Graz

Co-Founder

WIEN

A young start-up in the tech cosmetics sector is looking for a co-founder in the role of a CQO (Chief Quality Officer). The company is founded as a “GmbH” by the beginning of next year. Right now four people are working on the project. An office next to U4 line “Stadtpark” is waiting for you.

Analytiker/in

BIEDERMANNSDORF

AKRAS Flavours ist ein führendes Unternehmen der österreichischen Geschmackstoff- und Aromenbranche. Wir blicken mittlerweile auf über 80 erfolgreiche Wachstumsjahre zurück. Unsere Kompetenzen liegen in der Entwicklung individueller Geschmackstofflösungen für unsere nationalen wie internationalen Kunden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine(n) Analytiker/in.

Produktmanager für Inline-Messsysteme und Sensoren für die Brauerei- und Softdrink-Industrie (w/m/d)

GRAZ

Great people – great instruments. Das Grazer Hightech-Unternehmen Anton Paar ist laufend auf der Suche nach motivierten neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die gemeinsam etwas auf dem internationalen Markt bewegen wollen. Als Bindeglied zwischen dem internationalen Vertriebsnetz und der Produktion in Graz im Bereich Brauerei- und Softdrink-Industrie wird aktuell ein Produktmanager (w/m/d) für Inline-Messsysteme und Sensoren gesucht.

Internationaler Produktmanager für Elementanalytik (w/m/d)

GRAZ

Great people – great instruments. Das Grazer Hightech-Unternehmen Anton Paar ist laufend auf der Suche nach motivierten neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die gemeinsam etwas auf dem internationalen Markt bewegen wollen. Für die Entwicklung neuer Analysemethoden im Bereich der Probenvorbereitung in der Elementanalytik wird aktuell ein internationaler Produktmanager (w/m/d) gesucht.

Transdisciplinary PhD Position on “Photochemical Control of Cellular Processes“

LINZ

Transdisciplinary PhD Position on “Photochemical Control of Cellular Processes“

Project Employment, 30 hours

TULLN

The PhD-responsibilities and research will be focused on bioinformatics and the successful candidates will be closely working with the associated biologically oriented projects in order to answer the scientific questions of the respective research projects. To this end, the PhD-candidates will develop new methods for data processing and statistical evaluation and implement their algorithms in form of generic and easy-to-use software applications. The developed tools will also be published in scientific journals and presented at scientific conferences.

© 2019

Gesellschaft Österreichischer Chemiker

ABOUT US

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ